baumwolle.at

Alle Informationen über Baumwolle

Baumwollveredlung

Eine Veredelung von Baumwollfasern kann mehrere Ziele haben.

Mercerisisierte Baumwolle wurde unter Spannung mit 30%iger Natronlauge behandelt um die Waschbarkeit, Festigkeit, Farbaufnahmevermögen und Glanz zu verbessern.

Beim Laugieren wird die Baumwolle ohne Spannung mit Natronlauge behandelt. Dadurch wird die Farbaufnahmefähigkeit erhöht.

Durch Transparentieren, ein Vorgang bei dem die Baumwolle spannungslos mit Natronlauge und Schwefelsäure behandelt wird, erzielt man einen transparenten Effekt, der Stoff wird durchscheinend.

Eine sogenannte Knitterarmausrüstung wird mit überdrehten Zwirnen und der Einlagerung von Kunstharzen im Gewebe erreicht, sowie der Beimischung von Syntheticfasern.
Ziel ist es, die Ware extrem pflegeleicht zu machen.
© 2017 baumwolle.at |  Kontakt |  Impressum
Algodón |  Bavlna |  Bawelna |  Bomuld |  Bomull |  Cotton |  Katoen |  Puuvilla |  baumwollstoffe.de